JurA

von Nathalie und Philippe Tissot aus Arbois
VIGNERON INDÉPENDANT
VITICULTURE RAISONNÉE
 Dieses Anbaugebiet ist klein und befindet sich im Osten Frankreichs an der Schweizer Grenze. Die Reben wachsen aus Kalkboden mit weißem und gelbem Mergel. 
Arbois, Hauptstadt der Juraweine, war die Heimat von Louis Pasteur.
Jenseits Frankreichs sind die Juraweine fast völlig unbekannt obwohl die Vielfalt in dieser Region so groß ist, wie fast nirgendwo sonst. Eine besondere Rebsorte ist der Savagnin für die Weißweine. Der Geschmack ist recht ungewohnt und kann manche Weinfreunde begeistern. Er ist der lagerfähigste trockene Weißwein der Welt.
 Besondere Spezialitäten sind auch der vin jaune (Gelbwein) und der vin de paille (Strohwein).
Seit 1962 ist dieses Weingut von 30 ha im Besitz der Familie Jacques Tissot. Mit umweltschonender Arbeit (viticulture raisonnée) hat sich das Weingut einen großen Namen gemacht.
 
Schaumweine
 
Nr. 39    CRÉMANT DU JURA BLANC BRUT                       € 12,50
               Rebsorten: Chardonnay und Pinot noir
               2 Jahre auf der Hefe gelagert - 0,6 g Restsüße
               frisch - kräftig - Aromen von Äpfeln, weißen Früchten, Brioche
 
Nr. 40     CRÉMANT DU JURA ROSÉ BRUT                          € 12,50
                Rebsorte: Pinot noir
               18 Monate auf der Hefe gelagert - 0,9 g Restsüße
               sehr aromatisch: rote Johannisbeeren, Himbeeren
 
 
Weißweine
 
Nr. 41     2017er ARBOIS CHARDONNAY                               € 12,00
                20 % in Barrique gelagert
                Farbe: strohgelb, Aromen: Apfel, Ananas, Aprikose    
                Mittelkräftig - feine integrierte Säure
 
Nr. 42     2015er ARBOIS SAVAGNIN                                       € 17,00
                3 Jahre in Barrique gelagert - Oxidativer Ausbau
                kräftiger Duft - Mandel, Walnuß, Rhabarbermarmelade
                Empfehlung: zum alten Comté - 15 Jahre lagerfähig
 
 Nr. 43     2015er ARBOIS SAVAGNIN   0,375 l.                       € 10,00
 
Nr. 44     2011er ARBOIS VIN JAUNE     0,62 l.                        € 33,00
                6 Jahre und 3 Monate in Barrique gelagert ohne dass 
               der Verdunstungsschwund (38 %) nachgefüllt wird (oxidativer Ausbau)
               Farbe: gelb - Aromen: Walnuß, Muskatnuß, Karamel
               Empfehlung: als Aperitif
 
Nr. 45     2005er VIN DE PAILLE            0,375 l.                       € 25,00
               Strohwein: edelsüßer Wein, die Trauben werden mehrere Monate
               auf Holz (früher Stroh) gelagert.

Es gibt keine Beiträge in dieser Kategorie. Wenn Unterkategorien angezeigt werden, können diese aber Beiträge enthalten.

La Barrique - Alusse Französische Weine
Anne-Dore-Alusse | Grabenstraße 7 | 37589 Kalefeld | Telefon 05553.999311 | E-Mail: alusse@t-online.de
© 2020